Dallgow – Döberitz – Der ungewöhnliche Fund

Heut gegen 17.00 Uhr Dalgow-Döberitz losgestapft, pünktlich zum Sonnenuntergang und nachfolgender blauen Stunde.

Zügigen Schrittes die rote Runde eingeschlagen, auf der Suche nach der Kaserne. Leider nicht gefunden, da nicht ordentlich vorbereitet….ich hab noch ne Menge zu lernen.

Am Anfang viel Wald und Pfützen und natürlich wieder ein paar Mal voll reingetreten, aber das kenn ich ja schon, macht mir nix aus. Es war noch recht warm und ich kam gut ins Schwitzen.

Nachdem ich mit meinem noch unerfahreneren Wanderer die Kaserne nicht fand, sind wir erst einmal wieder zurückgegangen. Ich hab wieder total die Orientierung verloren.

An einem Rastplatz fand ich dann diesen schön bemalten Stein. Den nehme ich dann morgen auf meine Wanderung mit und lass ihn an einem schönen Platz liegen. Die Idee gefällt mir sehr und so werde ich mir morgen von unterwegs ein paar Steine mitnehmen.

Ein abenteuerlicher Tag liegt hinter mir und ein spannendes Wochenende beginnt… ich freu mich schon sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud