Salzkammergut, von Strobl nach St. Gilgen und die knabbernden Fische vom Wolfgangsee

Tag 2, von Strobl über den Wolfgangsee nach St. Gilgen

25 km BERGWANDERUNG inklusive einer ausgedehnten SCHIFFFAHRT über den Wolfgangsee, KNABBERNDEN FISCHEN, einem Besuch des WEIßEN RÖßLS, den KULINARISCHEN GENÜSSEN italienischer Kultur und einem FARBENFROHEN LICHTSPIEL im Hafenbecken von St. Gilgen.

Es folgen die Fotos, die Wegbeschreibung und die Infos:

Wegbeschreibung

Von unserer Unterkunft in Strobl brachen wir bei wieder herrlichstem Wetter auf und wanderten an den Bergen entlang hinunter zum Wolfgangsee.

Knabber Fische

Der türkis vor uns liegende See versprach eine wunderbare Abkühlung bei wieder einmal über 30 Grad im Schatten. Da der Strand sehr steinig war, dauerte es eine Weile bis wir im kühlen Nass saßen und unsere heiße Haut abkühlen konnten. Wir staunten nicht schlecht, denn kaum saßen wir, war eine ganze Schule Fische um uns herum und knabberte an unserer Haut. Das hat ein wenig gekitzelt, aber schön war es auch.

Fährfahrt Deluxe

Als wir an der Fährschiff-Station ankamen, war unserer Fähre nach St. Wolfgang gerade abgefahren und wir hätten fast eine Stunde warten müssen. Der Fährmann hatte Mitleid mit uns und lud uns ein, die große Tour auf der Fähre mitzufahren. So eingeladen, genossen wir die fantastische Fahrt auf diesem türkisfarbenen See, ließen uns den Wind durch die Haare streichen und genossen das Leben.

Bummeln in St. Wolfgang

In St. Wolfgang stiegen wir aus und erkundeten das kleine Städtchen, das nun einsam vor uns lag. Man kann sich kaum vorstellen, was hier vor Corona so los war. Heute jedenfalls waren nur wenige Touristen unterwegs und viele der hochpreisigen Hotels waren geschlossen oder arbeiteten nur mit begrenztem Kontingent. Das weiße Rößl, das direkt am Seeufer liegt, haben wir uns natürlich angeschaut.

Pizza und Bier am Hafenbecken

Wir stiegen wieder in die Fähre und fuhren jetzt bis nach St. Gilgen, welches wir am späten Nachmittag erreichten. In der Unterkunft machten wir uns ein wenig frisch, um anschließend zum See hinunterzugehen, wo gerade ein italienisches Fest stattfand. Hier versorgten wir uns mit Pizza und Bier und ließen den Abend chillig zu Ende gehen.

Infos

Das weiße Rößl am Wolfgangsee

Tantiemen Streit

Im weißen Rößl ist ein Singspiel in 3 Akten, das 1930 im Hotel zum Weißes Rößl in St. Wolfgang spielt. Das Libretto stammt von den Komponisten Hans Müller-Einigen und Erik Charell, die dieses Stück während eines Aufenthaltes an diesem Ort schrieben. Bei der Produktion entbrannte ein Streit zwischen den Komponisten, in dem es um die Anteile der Tantiemen ging, die sie einander streitig machten.

Entartet

Von den „Nazis“ wurde das Stück wegen seiner jüdischen Mitautoren verboten und als „entartet“ gebrannntmarkt. Besonders zu erwähnen ist hier die Badeszene, die bei den Nationalsozialisten ordentlich Ärger verursachte.

St. Gilgen

Im Raum St. Gilgen wurden Pfahlbauten im Mondsee entdeckt und wurden auf das frühe 5. Jahrtausend vor ‘Chr. bekundet und gehört somit zu den bedeutendsten Ansiedlungen des Alpenraums.

Die Altstraße, die aus dem Ischltal nach Osten führte, war auch als Römerstraße bedeutend und verlief von Salzburg nah Bad Ischl. Der genaue Verlauf lässt sich jedoch nicht bestimmen, aber zumindest Einflüsse auf punktuelle Besiedlung lassen sich hier finden.

Nach der Aufnahme der Schifffahrt auf dem Wolfgangsee und der Errichtung der Salzkammergut-Lokalbahn (1873), erfuhr die Gegend einen starken touristischen Aufschwung, der viele Prominente zur Erholung in die Sommerfrische zog. Auch nach dem 2. Weltkrieg hielt diese Entwicklung an.

Das besondere Erlebnis

Nur Corona hat diese Entwicklung nun stark verändert. Die Hotels sind nur teilweise oder gar nicht geöffnet. Ein großes Problem ist allerdings der Personalmangel, der jetzt fast jeden Gastronomen in die Knie zwingt. Eine gute Begleiterscheinung ist, dass wir wirklich nirgends anstehen mussten, weder an Seilbahnen, Aussichtspunkten noch in Museen. Überall hatten wir viel Platz und konnten alles in Ruhe anschauen. Auf den Wanderungen begegneten wir nur sehr wenig Menschen und so war diese Reise ein ganz besonderes Erlebnis in dieser unsteten Zeit.

Hier folgen nach alle Links zum Österreich Urlaub im Juli 2022!

Drei Wanderungen am Hallstätter See mit Highlights
https://claras.illustriertewelt.de/das-salzkammergut-drei-wanderungen-am-hallstaetter-see-mit-highlights/

Von Bad Ischl nach Strobl, Seilbahn und Panorama Abstieg
https://claras.illustriertewelt.de/salzkammergut-von-bad-ischl-nach-strobl-seilbahn-und-panorama-abstieg/

Von Strobl nach St. Gilgen und die knabbernden Fische vom Wolfgangsee
https://claras.illustriertewelt.de/salzkammergut-von-strobl-nach-st-gilgen-und-die-knabbernden-fische-vom-wolfgangsee/

Around St. Gilgen, Mozartblick mit Schmetterlingen
https://claras.illustriertewelt.de/salzkammergut-around-st-gilgen-mozartblick-mit-schmetterlingen/

https://claras.illustriertewelt.de/salzkammergut-sightseeing-bad-ischl-und-die-sauerei-am-wolfgangsee/

 

 

 

Hier kannst du gern diesen Beitrag kommentieren oder auch einen allgemeinen Kommentar beitragen: