Schwebend auf den Kienberg und die Gärten der Welt

  • Start und Ziel U Bahnhof Kienberg (Gärten der Welt)
  • 11 km Stadtwanderung mit Seilbahnfahrt und dem Besuch der Gärten der Welt 
  • Anteile Wuhletalweg
  • Familiengeeignet

https://www.komoot.de/tour/648169202?ref=wtd

Den ganzen Tag hat es mehr oder weniger GENIESELT, aber trotzdem hat es den Kern der KLEENEN Wandergruppe nicht auf dem Sofa gehalten. Wir wählten eine Erkundung des Areals um den KIENBERG herum, schwebten in LUFTIGEN HÖHEN und  lauschten dem GEFLÜSTER aus den Bäumen.

KLEINER TIPP, Kombiticket kaufen, damit man sich ungehindert bewegen kann.

Der ausführliche Beitrag ist noch in Arbeit …


Kienberg, Seilbahn und Gärten der Welt
Den ganzen Tag hat es mehr oder weniger GENIESELT, aber trotzdem hat es den Kern der KLEENEN Wandergruppe nicht auf dem Sofa gehalten. Wir wählten eine Erkundung des Areals um den KIENBERG herum, schwebten in LUFTIGEN HÖHEN und  lauschten dem GEFLÜSTER aus den Bäumen.
UBahnhof Kienberg, Gärten der Welt, schon hier ein Blumenmeer
Kienberg, Seilbahn und Gärten der Welt
« von 37 »

An dieser Stelle möchte ich auch einen weiteren Park, den ich einmal besucht habe erwähnen. Wenn ihr auf den folgenden Link klickt, landet ihr bei dem Beitrag über den Familiengarten Eberswalde, der ebenfalls sehr sehenswert ist.

Eberswalde, Stadtwanderung mit Überraschungseffekt

Hier kannst du gern diesen Beitrag kommentieren oder auch einen allgemeinen Kommentar beitragen: