Schlagwort-Archive: 2022

Görlitz, History Walks in der Kulturstadt

GÖRLITZ, History Walks durch eine alte Stadt mit SAGEN und GESCHICHTEN, der MUSCHEL MINNA vom Postplatz, der JESUS BÄCKEREI am Nikolaiturm, dem FRIEDHOF der JAHRHUNDERTE, einem tiefblauen BAGGERSEE, einem mysteriösen WASSERSCHLOSS, von STADTMILLIONEN und der Entstehung einer FILMINDUSTRIE.

Es folgen die Fotos, Reels und die Story mit vielen Infos zu den Highlights. Görlitz, History Walks in der Kulturstadt weiterlesen

Zitadelle Spandau im Lichterzauber

Entspannter SPAZIERGANG von knapp 4 km entlang der HAVEL vom WRÖHMÄNNERPARK aus zur ZITADELLE im Licht der BLAUEN STUNDE und der Besuch des LICHTER ZAUBERS auf der Zitadelle SPANDAU. Ein besinnlicher Weihnachtsmarkt mit entspannter Blasmusik und ausgesuchter Gastronomie.

Es folgen die Fotos, Reel und Story. Zitadelle Spandau im Lichterzauber weiterlesen

Johannisthal, der älteste Flugplatz Berlins, Lost Place und Filmkulisse

6 km ENTDECKER HIKE bei EISIGEN Temperaturen durch einen entstehenden PARK, auf den Spuren der PIONIERE der LUFTFAHRT, umrahmt von bunter KUNST aus neuer Zeit, dem HOUSE of LOVE, dem GEHEIMNIS des TRUDELNS, einer berühmten FILMKULISSE und den beiden beweglichen GLATZKÖPFEN am FORUM ADLERSHOF.

Das VIDEO zum Beitrag über den Flugplatz JOHANNISTHAL ist jetzt fertig. Wieder ist es Ralph Bauer gelungen, die Eindrücke auf dem verlassenen Gelände fokussiert einzufangen und mit den animierten Sequenzen von GOOGLE EARTH zu verknüpfen.

Bei der Erkundung des Geländes erkannten wir einige Orte wieder, die als Kulisse für die Krimiserie „WOLFSLAND“ fungierten, die z. Z. im ARD ausgestrahlt wird. VIEL SPASS BEIM ENTDECKEN DER DREHORTE.

Johannisthal, der älteste Flugplatz Berlins, Lost Place und Filmkulisse weiterlesen

Spandau, Havelrunde mit Kormoranen und eine Ente im Brauhaus

  • Start und Ziel: Wröhmännerpark,  Berlin Spandau
  • 7,3 km eisige Havelrunde mit dem ersten Schnee und einem Besuch im Brauhaus Spandau.
  • https://mapy.cz/s/bozugasopa

7,3 km entlang der HAVEL bei eisigem Wind und trübem Himmel, mit dem ERSTEN SCHNEE des Jahres, einer Kolonie KREISCHENDER VÖGEL und einem FÜRSTLICHEN MAHL in KULTURREICHEM AMBIENTE.

Es folgt das Foto-Album mit Reels und die Story mit vielen Infos. Spandau, Havelrunde mit Kormoranen und eine Ente im Brauhaus weiterlesen

Der Skulpturenboulevard Birkenwerder und die Himmelspagode

Von Schönfließ über Birkenwerder nach Hohen Neuendorf

  • Start: Bahnhof Schönfließ
  • Ziel: Bahnhof Hohen Neuendorf
  • 11,5 km Kunst und Kultur Wanderung durch das Mühlenbecker Land in Begleitung von Uwe aus der Kleenen Wandergruppe.
  • https://mapy.cz/s/rodutamefa

11,5 km durch das MÜHLENBECKER LAND, mit dem Rascheln des Laubes, Kunstgenuss im Licht der tief stehenden Sonne, einem SKULPTUREN BOULEVARD mit verschiedensten Kunsteinflüssen, einem alten WASSERWERK mit neuer Funktion und der HIMMELSPAGODE, deren Tage gezählt sind. 

Es folgen die Fotos und eine Story mit Infos drumherum.

Der Skulpturenboulevard Birkenwerder und die Himmelspagode weiterlesen